Suche

Womit kann ich Holz streichen?

Kreidefarben, Kreidelacke, Milkpaint, Eggshelllacke - die Auswahl ist riesig und die Bandbreite, auch preislich, groß. Die wichtigste Frage jedoch ist: Was willst du streichen?

Mittlerweile gibt es unendlich viele Kreidefarben am Markt. Billigere und teurere, die einen bestechen durch ein sehr samtiges Finish, mit den anderen kannst du sogar deine Küche streichen und wirst lange deine Freude damit haben.

Doch kein Grund zu verzagen, denn wie bei allem ist es auch hier:


Übung macht den Meister und mit der Zeit wirst du dich im Farbendschungel auskennen.

Hier ein paar Tipps:

  1. Beginne mit einem kleinen Projekt und wähle gerne die günstige Kreidefarbe aus dem Baumarkt. Sie ist vollkommen in Ordnung und du kannst wunderbare Ergebnisse mit ihr erzielen.

  2. Reine Kreidefarbe sollte versiegelt werden, um sie haltbar(er) zu machen. Dies geschieht mit Wachs oder Lack, egal ob es sich um Rustoleum, Lignecolor, Annie Sloan oder Painting the Past oder eine andere Farbe handelt. Damit bekommst du eine schöne Festigkeit her.

  3. Für eine Küche rate ich dir zu etwas Haltbarerem. Hier sind für mich die Lacke in Eggshellqualität unschlagbar. Eggshell ist eine Lackqualität, die besonders haltbar und beanspruchbar ist. Wie der Name schon sagt (eggshell - Eierschale) weißt diese Qualität einen ganz leichten Glanz auf und ist somit auch pflegeleichter, da sie gut zu reinigen ist. Sie benötigt keine Versiegelung kann aber, z.B. bei Badezimmerfliesen zusätzlich versiegelt werden.

  4. Nicht zu vergessen, ist auch noch die eventuell notwendige Vorbehandlung von Holzmöbeln. Ist dein altes Möbelstück unlackiert, also die Oberfläche im Rohzustand, solltest du an einen Isoliergrund denken. Manche Hölzer nämlich sondern beim Streichen Gerbsäuren ab und lassen die Kreidefarbe hässlich fleckig aussehen. Etwa Kiefernholz oder auch Eiche, aber auch andere Hölzer tendieren dazu. Isoliergrund bekommt ihr ebenfalls im Baumarkt oder Onlinehandel.


Sicher gibt es noch vieles über Kreidefarben, Kreidelacke, Milkpaint, Eggshelllacke zu erzählen, aber um dich nicht zu verwirren, hier erst mal die wichtigsten Infos.


Noch offene Fragen? Dann schreib mir doch einfach! Oder komm in die Streichklasse 2022. Ich würde mich sehr freuen, dich dort begrüßen zu dürfen!